Camping und Feriencenter Samsö

Adresse: Stensbjergvej 6, Kolby, 8305 Samsø  Karte anzeigen
Standort: Kolby Kås

Campingplatz | Auf dem südlichen Teil der Insel, liegt das gemütliche Ferienanlage / camp. Der Campingplatz befindet sich nur 2 km entfernt. Wald und Strand und Blick auf Weizenfeldern , in einem der schönsten Plätze im Herzen von Dänemark. Die Website ist ansprechend in der Ruhe mit Blick auf die Felder und Kolby Mühle .

In vielen der Campingplatz Stellplätze direkt auf dem grauen Wasser verbinden. Oder Sie können das Wasser direkt aus dem Auto auf den leeren Raum , wo es spiegelt sich auch Skimmer entleeren.
 
Gemeinschaftsküche als Gäste über Nacht auf dem Campingplatz ist willkommen, zu verwenden. Hier sind Spüle, Herd und Backofen.

Es gibt kostenloses Internet auf dem ganzen Campingplatz .

Jede Familie wohnt auf dem Campingplatz , ein Inhaber einer Camping sein . Dies kann bei der Ankunft erworben werden.
 
Alle Übernachtungsgäste haben freien Zugang zum Schwimmbad und Sauna ( 1. Juni - 1. September )

BMX, mooncarts , Hüpfburgen , Kinderspielplatz , Mini- Kletterwand , Riesenbrettspiele , Beach-Volleyball und Familie " Aufgabe.

Kontaktinformationen

  • Telefonnummer
    +45 30 48 65 65
  • Telefonnummer Reservierung
    +45 30 48 65 65

„Camping und Feriencenter Samsö“ mit ähnlichen Alternativen vergleichen

Feriencenter Samsø, Zimmer

Auf dem südlichen Teil der Insel, liegt das gemütliche Ferienanlage. Das Hostel befindet sich nur 2 km entfernt. Wald und Strand und Blick auf Weizenfeldern , in einem der schönsten Plätze im Herzen von Dänemark.

Sælvigbugtens Camping

Das Sælvigbugtens Camping begrüßt Sie auf der Insel Samsø direkt am Strand der Bucht von Sælvig. Freuen Sie sich hier auf Zimmer und Cottages mit WLAN, einem Sitzbereich und einem eigenen Bad.

Karte


Camp2Go

Tel: +45 40 10 10 65

Send mail

Geschätsbedingungen


Buch Aufenthalt

Buch Fähre

Buch Paketreisen

Buch Erlebnisse

Camp2Go

Tel: +45 40 10 10 65

Send mail

Geschätsbedingungen

Buch Aufenthalt

Buch Fähre

Buch Paketreisen

Buch Erlebnisse